Dr. Holger Eggers, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dr.med Holger Eggers

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Sportmedizin

Der gebürtige Bayreuther Dr. Holger Eggers schlug nach dem Abitur am Graf-Münster-Gymnasium als ehemaliges Mitglied der deutschen Junioren-Basketballnationalmannschaft zunächst von 1994-1999 eine Karriere in der Basketball-Bundesliga für Steiner Bayreuth und später den BBC Bayreuth ein.

Den Erfolgen im Sport schloss Dr. Eggers ein Medizinstudium und die Promotion in Frankfurt am Main und Erlangen an. Seine Zeit als Assistenzarzt absolvierte er am Klinikum Bayreuth in der Abteilung für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie bei Professor Wagner sowie an der Klinik für Orthopädie am Klinikum Hohe Warte Bayreuth und schloss diese mit der Facharztanerkennung ab.

Darüber hinaus war er als Notarzt am Boden und in der Luft im Einsatz.

Der Vater von drei Kindern ist nach wie vor dem Sport sehr verbunden und betreut als einer der wenigen DOSB (Deutscher Olympischer Sport Bund)-Ärzte seit 2009 die deutsche Junioren-Olympiamannschaft.

Seit der Saison 2014/15 ist er außerdem Mannschaftsarzt des Basketball-Bundesligisten medi Bayreuth.

Neben der Behandlung von Sportverletzungen widmet sich Dr. Eggers besonders der Endoprothetik an Hüfte und Knie.