263 Ergebnisse:

Nachbehandlungsschema__Physio__chronische_Schultereckgelenksinstabilitaet-V1.0.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten: Chronische Schultereckgelenksinstabilität Patientenname: OP-Datum: geb.: 1. Erklärung: Bei einer chronischen Schultereckgelenksinstabilität sind die Bänder, die das Schulterblatt am Schlüsselbein halten, verloren gegangen und können nicht mehr selbst heilen. Dies ist der Fall, wenn eine akute Schultereckgelenksprengung verspätet (nach 14 Tagen) oder primär nicht-operativ behandelt wurde. Das Schultereckgelenk befindet sich meist in einer…  

Nachbehandlungsschema__Physio__akute_Schultereckgelenksinstabilitaet-V1.0.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten: Akute Schultereckgelenksinstabilität Patientenname: OP-Datum: geb.: 1. Erklärung: Bei einer Schultereckgelenksprengung reißen die Bänder, die das Schlüsselbein mit dem Schulterblatt verbinden. Je nach Ausmaß dieser Rissbildung sinkt dadurch das Schulterblatt nach fußwärts ab und der daran hängende Arm hat keine feste Verbindung mehr zum Rumpf. Ziel der durchgeführten Operation ist es, das Schlüsselbein und das Schulterblatt durch eine innere…  

Nachbehandlungsschema__Physio__Latarjet-Operation_V1.0.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten: Latarjet-Operation Patientenname: OP-Datum: geb.: 1. Erklärung Bei der Latarjet-Operation wird die Gelenkpfanne vergrößert. Dies geschieht durch Anlagerung eines Knochenvorsprungs, dem sogenannten Korakoid (Rabenschnabel). Dieses Korakoid befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft des Schultergelenks. Am Rabenschnabel setzt die kurze, aber dicke Bizepssehne an, die mit dem Korakoid versetzt wird. Dazu muss das Korakoid abgesetzt werden und durch…  

Nachbehandlungsschema__Physio__Anatomische_Schulterprothese-V1.0.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten: Anatomische Schulterprothese Gültig für folgende Prothesentypen: Arthrex Universe und Eclipse-Prothese mit und ohne Pfannenersatz Patientenname: OP-Datum: geb.: 1. Erklärung: Was ist eine anatomische Prothese an der Schulter? Unter anatomischer Prothese versteht man alle Versorgungstypen von Kunstgelenken an der Schulter, die das normale menschliche Gelenk mit Oberarmkopf und Schultergelenkpfanne nachbilden. Diese Implantate kommen bei reinen…  

Nachbehandlung nach VKB – Ersatzplastik

 
Nachbehandlung nach VKB – Ersatzplastik Nachbehandlung nach VKB – Ersatzplastik Nachbehandlung nach VKB – Ersatzplastik Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten VKB-Plastik Patientenname: Diagnose: Operation: Die nachfolgenden Behandlungsempfehlungen gelten allgemein. Sie berücksichtigen keine Besonderheiten, wie Meniskusnähte oder Knorpelbehandlungen. Abweichungen sind dem persönlichen OP-Kurzbericht zu entnehmen oder ergeben sich während der Behandlungskontrollen. PHASE I: 1. Woche…  

Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten nach Umstellungsosteotomie

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten nach Umstellungsosteotomie Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten nach Umstellungsosteotomie Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten nach Umstellungsosteotomie Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten Tibiale Umstellungsosteotomie Patientenname: Operation: Begleittherapien: Bei o.g. Patienten wurde die tibiale Beinachse durch Osteotomie verändert. Die nachfolgende Leitlinie für Physiotherapeuten kann durch Begleittherapien oder…  

Nachbehandlungsschema__Physio__SAD_mit_Klavikularesektion-V1.2.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten Arthroskopische subakromiale Dekompression und Klavikularesektion Patientenname: OP-Diagnose: geb.: 1. Erklärung: Bei diesem Eingriff wurde der Schulterdachraum erweitert, in dem das knöcherne Schulterdach von unten abgeschliffen wurde. Zusätzlich bestand eine Verschleißerkrankung am Schultereckgelenk, der Verbindung zwischen Schlüsselbein und Schulterdach. Bei der lateralen Klavikularesektion wird eine schmale Scheibe des äußeren…  

Nachbehandlungsschema__Physio__SAD_mit_Bizepstenodese-Tenotomie-V1.2.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten Arthroskopische subakromiale Dekompression ggf. mit Bizepstenodese / -tenotomie Patientenname: OP Diagnose: geb.: 1. Erklärung: Bei diesem Eingriff wird der Schulterdachraum erweitert, in dem das knöcherne Schulterdach von unten abgeschliffen wird. Dabei wird auch der Schleimbeutel mit entfernt. Häufig zeigt sich im Gelenk eine Störung an der sogenannten langen Bizepssehne. Diese Sehne verliert ihre natürliche Position und führt zu schmerzhaften…  

Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten bei RM-Refixation ohne SSC-Refixation

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten bei RM-Refixation ohne SSC-Refixation Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten bei RM-Refixation ohne SSC-Refixation Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten bei RM-Refixation ohne SSC-Refixation Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten Rotatorenmanschettenrefixation Patientenname: OP-Diagnose: geb.: 1. Erklärung: Bei dieser Operation wurde die Sehnenhaube über dem Oberarmkopf am Knochen wieder befestigt. Dabei wurde die Sehnenhaube an den…  

Nachbehandlungsschema__Physio__inverse_Schulterendoprothesen-V1.2.pdf

 
Nachbehandlungsschema für Physiotherapeuten für inverse Schulterendoprothese Patientenname: OP-Diagnose: Prothesentyp: geb.: 1. Erklärung: Bei dieser Operation wurde ein künstliches Schultergelenk eingesetzt, welches den natürlichen Drehpunkt des Schultergelenks derart verlagert, dass der Hauptmuskel der Schulter (Deltamuskel) alleine in der Lage ist, die Schulter zu bewegen. Die natürliche Sehnenhaube um den Oberarmkopf herum ist nicht mehr notwendig. Der Vorteil bei diesen Schultergelenken…